Zweimal Grund zum Gratulieren

Gleich zwei Lehrkräfte blicken in diesem Jahr auf eine 25-jährige Dienstzeit für den Freistaat Bayern zurück.
Gerti Wirth unterrichtet seit dem Schuljahr 1993/1994 an unserer Schule. Die Großeibstädterin ist im Fachbereich Wirtschaft in nahezu allen wirtschaftskundlichen Fächern eingesetzt. Ein wesentlicher Schwerpunkt ihrer pädagogischen Arbeit ist jedoch im Fach Übungsfirmenarbeit zu finden. Hier leitet sie als Geschäftsführerin die Geschicke der Übungsfirma Rhön-Kartonagen GmbH.
Thomas Denner gehört dem Kollegium der Wirtschaftsschule seit dem Schuljahr 1994/1995 an und unterrichtet auch im Fachbereich Wirtschaft. Neben seinen unterrichtlichen Verpflichtungen engagiert sich Thomas Denner seit Jahren für die Belange seiner Kolleginnen und Kollegen durch seine aktive Mitarbeit im örtlichen Personalrat.
Beide erhielten ihre Glückwünsche und die Dankesurkunden des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Kunst im Rahmen einer Lehrerkonferenz aus den Händen des Schulleiters Ralf Kaminski.